3D-Weltkarte ©Kober-Kümmerly+Frey

Symposium 2009


Programm


Montag, 18. Mai 2009

13:00 Uhr
Begrüßung
Dr. Hubert Bischoff, Leiter der Kommission
Grußworte
Ottomar Lippelt, Bürgermeister von Königslutter am Elm

Dr. Peter Aschenberner, Präsident der DGfK e.V.

Eröffnungsvorträge
13:20 -13:40 Uhr
Der Stellenwert der Kartographie im Amtlichen deutschen Vermessungswesen
Prof. Dr.-Ing. Klaus Kummer, LVermGeo, Magdeburg
Abstract

13:45 -14:05 Uhr
„Spatial Turn“ - Die Entdeckung von Raumbezug und Kartographie
durch andere Disziplinen
Prof. Dr. Jochen Schiewe, HafenCity Universität, Hamburg
Abstract

14:10 -14:30 Uhr
Kartographische Kommunikation
Prof. Dr. Ing. Manfred Weisensee, Fachhochschule OOW, Oldenburg

14:30 -14:45 Uhr
Vorstellung der Fachfirmen
Dr. Hubert Bischoff, Leiter der Kommission

14:45 -15:15 Uhr
Besuch der Fachfirmenausstellung - Pause

1. Drei A (AFIS-ALKIS-ATKIS)
Moderation: Nicole Ruhe, LVermA SH, Kiel

(1)15:15 -15:35 Uhr
OGC-konforme SLD im AAA-Umfeld
Dr.-Ing. Christoph Averdung, CPA-Geoinformation, Siegburg
Abstract

(2) 15:40 -16:00 Uhr
Gibt es auch Karten aus AAA?
Dr. Erik Theile, LGB, Potsdam

(3) 16:05 -16:25 Uhr
Geokollaboration in der öffentlichen Verwaltung
Prof. Dr. Anne-Dore Uthe und Gabriel Neumann, beide Hochschule Harz FB Verwaltungswissenschaften
Abstract

(4) 16:30 -16:50 Uhr
Gemeinsam mit Kunden in das neue Bezugssystem ETRS89
Marcus Linke, LGV Hamburg
Abstract

ab 17:00 Uhr
Produktpräsentationen der ausstellenden Firmen

19:00 Abendbuffet
20:00 Eisbrecherparty in der Tenne

Dienstag, 19. Mai 2009

2. Drei W (World-Wide-Web)
Moderation: Dr-Ing. Johannes Schoppmeyer, Universität Bonn

(1) 08:30 -08:50 Uhr
Qua vadis, GIS ?
Prof. Dr. Norbert de Lange, Universität Osnabrück

(2) 08:55 -09:15 Uhr
Open Layers - ein offener Webmapping Client
Till Adams, terestris, Bonn
Abstract

09:20 -10:00 Uhr
Produktpräsentationen der ausstellenden Firmen

10:00 -10:30 Uhr
Besuch der Fachfirmenausstellung - Pause

10:45 -13:00 Uhr
WORKSHOPS vormittags
Vergabe der Plätze in der Reihenfolge der Anmeldung!

Workshop V1 (ausgebucht)
Datengewinnung und Visualisierung
Dipl.-Ing. Kim Jung - Grüttner, maila-push, Darmstadt
Abstract

Workshop V2 (ca. 20 Teilnehmer)
Online-Mapping mit axpand
Francis Baca, Axes Systems AG, Alpnach
Abstract

Workshop V3 (ca. 20 Teilnehmer)
Kartenerstellung in SLD
Dr. Christoph Averdung, CPA Systems GmbH, Sankt Augustin – Laptop mit WLAN
Abstract

Workshop V4 (ca. 20 Teilnehmer)
3D in PDF-Dokumenten
Dr. Ralf Stüber, CPA Systems GmbH, Sankt Augustin
Abstract

13:00-14:00
Uhr Mittagsbuffet

14:15 -17:00 Uhr
WORKSHOPS nachmittags
Vergabe der Plätze in der Reihenfolge der Anmeldung!

Workshop N1 (ca. 20 Teilnehmer)
CityGML - Objekte und Erweiterungen
Prof. Dr. Thomas Kolbe, Technische Universität Berlin – Laptop mit WLAN

Workshop N2 (ca. 15 Teilnehmer)
Digitale Dokumentation und Outdoor - Satellitennavigation
Thomas Froitzheim, naviso Outdoornavigation, Bielefeld
Abstract

Workshop N3 (ca. 20 Teilnehmer)
Von DHDN/GK nach ETRS89/UTM - Koordinatentransformation mit FME
M. Eng. Dipl.-Ing. Uta Griwodz, con terra, Münster
Abstract

Workshop N4 (ca. 20 Teilnehmer)
Open Street Map
Jörg Thomsen, MapMedia und Sabine Stengel, cartogis, beide Berlin
Abstract


Workshop N5 (ca. 20 Teilnehmer)
Integration heterogener 3D Stadtmodelle in GIS
Dr. Gerald Forkert, Met Geo Info, Wien
Abstract

17:00 -18:00 Uhr
Besuch der Fachfirmenausstellung

18:00 -19:00 Uhr
Terra Inkognita 2.0 – Weiße Flecken im digitalen Zeitalter der digitalen Erde
Martin Soutschek, Alpstein Tourismus GmbH, Immenstadt
Abstract

19:30 Uhr Abendbuffet


Mittwoch, 20. Mai 2009

3. Drei D (3D-Anwendungen)
Moderation: Ekkehard Matthias, LGV, Hamburg

(1) 08:30 - 08:50 Uhr
Leitungskataster3D - Leitungsinformationssystem ZAELO
Martin Fliege, Geoinformation Bremen
Abstract

(2) 08:55 - 09:15 Uhr
Heidelberg 3D - Infrastrukturdienste
Prof. Dr. Alexander Zipf, Universität Bonn
Abstract

(3) 09:20 -09:40 Uhr
3D Erfassung & Modellierung von 3D Stadtmodellen unter Berücksichtigung der Standards CityGML & IFC
Michael Schönstein, Bentley Systems Germany GmbH, Holzkirchen
Abstract

(4) 09:45 -10:05 Uhr
Web Portrayal Services - Ansätze und Herausforderungen für die 3D-Internet-Kartographie auf Basis von OGC-Services
Prof. Dr. Jürgen Döllner, Hasso Plattner Institut, Potsdam

10:05 -10:35 Uhr
Besuch der Fachfirmenausstellung

4. Drei N (Navigation, Neugier, Nutzen)
Moderation: Dr. Hubert Bischoff, megatel GmbH, Bremen

(1) 10:35 - 10:55 Uhr
Impakt von kleinen Bildschirmen auf die Bildung räumlichen Wissens im Kontext von Auto- und Fußgängernavigationssystemen
Prof. Dr. Gartner, TU Wien
Abstract


(2) 11:00 -11:20 Uhr
Navigation und die Weisheit der Vielen
Jörg Biesewig, megatel GmbH, Bremen
Abstract

(3) 11:25 -11:45 Uhr
OpenStreetMap - Datenqualität, Nutzungsfähigkeit und rechtliche Aspekte
Sabine Stengel, cartogis, Berlin
Abstract


(4) 11:50 -12:10 Uhr
Datenschutz, Geodaten und Onlineverfahren
Nicole Ruhe, LVermA SH und Dr. Moritz Karg, ULD SH, beide Kiel
Abstract

12:15 -12:30 Uhr
Abschlussdiskussion

ab 13:00 Mittagsbuffet
anschließend Abreise
nach oben
© Kommission "Angewandte Kartographie - Geovisualisierung" der DGfK