Atlas der Schweiz 2, Thematische Karte (Niederschlag) ©2008 swisstopo (JD082796)

Vorträge/Workshops

Sitzung der Kommission Angewandte Kartographie - Geovisualisierung

Berlin, 05.12.2011 - 06.12.2011, Humboldt-Universität zu Berlin

Die Mitglieder der Kommission trafen sich Anfang Dezember 2011 in der Humboldt-Universität zu Berlin. Auf dieser Sitzung konnten mit Frank Bildstein (Fa. Rheinmetall Defence Electronics GmbH), Thomas Harder (Senatsverwaltung Berlin und Vizepräsident der DGfK) sowie Kurt Nellessen (Landeshauptstadt Düsseldorf) drei neue Mitglieder begrüßt werden.

Mit großem Dank wurde das nunmehr sich in den beruflichen Ruhestand begebende langjährige Mitglied der Kommission, PD Dr.-Ing. habil. Johannes Schoppmeyer von der Universität Bonn verabschiedet.

Die Tagesordnung der Kommission war geprägt durch weitreichende Diskussionen in Bezug auf die zukünftigen Schwerpunkte der Kommissionsarbeiten. Insgesamt wurden dazu die folgenden Themen erörtert und festgelegt:

Ebenso standen im Mittelpunkt der Gespräche die vorbereitende Planung von Workshops im Jahr 2012, die Abstimmung von Veröffentlichungen in der Kartographischen Nachrichten (KN) sowie die ersten Konzepte in Richtung "Symposium Königslutter 2013". Alle diese Inhalte wurden dann am Abend in geselliger Runde weiter vertieft.

Eine Fortsetzung dieser Arbeiten findet vom 11.-12. April 2012 in Bremen bei dem Unternehmen Rheinmetall Defence Electronics GmbH statt.

nach oben
© Kommission "Angewandte Kartographie - Geovisualisierung" der DGfK